balken
Hilfe

Auf die nächste Seite gelangen Sie mit dem jeweiligen Button am Seitenende. Sie können über das Navigationsmenü auf der linken Seite auch zu einem bereits abgeschlossenen Punkt zurückkehren. Ihre letzte Auswahl, die Sie per Button bestätigt haben, bleibt gespeichert.

Startseite

Die Lehrstühle des Clusters Financial Administration (BWL, insb. Bankbetriebslehre; BWL, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre; BWL, insb. Rechnungswesen und Finanzwirtschaft; BWL, insb. Wirtschaftsprüfung), zusammen mit dem Lehrstuhl für BWL, insb. Controlling, bieten das Schwerpunktkonzept "Rechnungsorientierte Betriebswirtschaftslehre" im Master-Studiengang "Betriebswirtschaftslehre" an.

In diesem Rahmen können aus definierten Veranstaltungen der beteiligten Lehrstühle reine Schwerpunkte, Zweier- und Dreier-Kombinationen, ein Cluster-Schwerpunkt "Financial Administration" sowie ein Schwerpunkt "Rechnungsorientierte Betriebswirtschaftslehre" belegt werden.

Das Netzportal Rechnungsorientierte Betriebswirtschaftslehre bietet einen umfassenden Überblick über alle beteiligten Lehrstühle, gültige Schwerpunktkombinationsmöglichkeiten sowie die im jeweiligen Schwerpunkt zu belegenden Stamm-, Wahl- und Zusatzmodule.

Es dient außerdem dem Schwerpunktausweis im Master-Zeugnis. Die Studierenden stellen die von ihnen im jeweiligen Master-Schwerpunkt gewählten Leistungen online zusammen. Über das Netzportal wird ein Formblatt generiert, auf welchem ein Ansprechpartner die gültige Zusammenstellung des Veranstaltungskanons schriftlich bestätigt. Dieses wird dem Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariat zwecks Prüfung des erfolgreichen Schwerpunktabschlusses und Schwerpunktausweisung im Master-Zeugnis übergeben.